Schnittzeit

Die günstigste Schnittzeit von Laubbäumen ist - entgegen aller Bauernweisheit – während der Vegetationsphase, also nach dem abgeschlossenen Blätteraustrieb im Frühjahr bis zum Wachstumsstopp Anfang Herbst. Günstig ist dieser Zeitraum deshalb, weil der Baum den Sommer hindurch die frische Wunde fast augenblicklich verschliessen und gut versorgen kann. Damit wird das Eindringen von Pilzen oder Bakterien, die wiederum Holzfäule verursachen, verhindert.

>>>vorwärts

 

 
Angebot
Info-Baumpflege
Aktuell
Kontakt
Home